Montfort-Junior-Trophy

Vom 09. bis 10. Mai 2015 trafen sich wieder 40 Optisegler aus Süddeutschland und 5 aus Österreich zur Montfort-Junior-Trophy beim Yacht Club Langenargen.  Angesagt war ein windreiches Wochenende, doch zunächst war davon keine Spur. Mit einstündiger Verspätung konnten schliesslich bei wenig Wind und ordentlichen Winddrehern am Samstag noch zwei Wettfahrten absolviert werden.

Um alle Chancen zu nutzen, traf man sich am Sonntag schon um 9.00 Uhr zur Steuermannsbesprechung – und wartete wieder. Gegen Mittag ermöglichte ein stabiles Windfeld vor der Kressbronner Bucht schließlich vier weitere zügige Starts, so dass alle ausgeschriebenen Wettfahrten durchgeführt werden konnten.
Bei Opti B siegte Niklas Ill vom YC Ludwigshafen, zweiter wurde Sebastian Johler vom YC Hard, dritter Luca Jost vom YC Langenargen. Das Österreichfeld hat sich in Summe in der Klasse gut geschlagen, mit 6. Mikael Azzopardi YCB, 11. Lukas Knothe BSC, 14. Paul Ebenbichler YCRhd und 16. Samuel Azzopardi YCB.

Herzliche Gratulation an Sebastian!

IMG_0709

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.