Start Midweek-Serie

Am Mittwochabend, den 06. Mai, startete die Midweek-Serie und wir hatten die Ehre diese mit unserer Wettfahrtleitung zu eröffnen.

Leider waren wir diesmal nicht mit Wind gesegnet, weshalb ein langes Warten angesagt war. Nachdem sich aber ein leichter „Süd“ einstellte, zögerte unsere WFL nicht lange und setzte einen kurzen Kurs. Bei ca. 3-4 Knoten Wind erfolgte dann auch gleich ein Start.

Doch der Wind hielt nicht lange durch, sodass lediglich ein paar schnellere Boote eine einzige Runde schafften und viele andere noch nicht einmal die Luv-Tonne erreichten. Die Folge war deshalb klar: Abbruch der Wettfahrt.

Trotz alledem konnte zumindest ein Start geübt werden und es war schön wieder einmal die Kollegen nach der Winterpause auf dem Wasser zu sehen. Immerhin wurden 43 Boote im Startgebiet gezählt!

Wir freuen uns schon auf kommende Woche!

Übrigens war danach das Clubheim mehr als gut gefüllt! Das „After-Sailing“ und „Noche-Jassa“ wird gut angenommen. Wen’s also mal interessiert, soll kommenden Mittwoch vorbeikommen!

Anbei noch ein paar Impressionen von Werner Garnitschnig:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.