Qualifikation zur OPTI EM in Wales

Harder Opti Segler Lukas Rohde auf „Magic Marine Optimist European Championship 2015“ in Pwhelli, Wales, Großbritannien.

Nach erfolgreicher Teilnahme an 4 Qualifikationsregatten konnte sich Lukas Rohde gemeinsam mit einer weiteren Vorarlberger Opti Seglerin Magdalena Lässer vom YCB sowie 5  weiteren österreichischen Opti Seglern für die diesjährige Optimisten EM qualifizieren.

Nach der letzten Qualifikationsregatta am 13./14.06.2015 am Achensee folgten mehrtägige Vorbereitungstrainings mit dem Opti Team Austria in Portoroz und am Gardasee. So vorbereitet flog das Team gemeinsam am 11.07.2015 von München nach Manchester und weiter mit dem Trainer im gecharterten Bus nach Pwhelli im Nordwesten von Wales. Nach einem weiteren Vorbereitungstraining vor Ort laufen die „Races“ täglich seit dem 19.07. und sind über Live Tracking sogar online verfolgbar.

Unter www.optimisteuros2015.com werden laufend Berichte und Fotos über das Regattageschehen veröffentlicht. Auch auf das Live Tracking kann von dieser Seite aus zugeschaltet werden. Es lohnt sich einen Eindruck davon zu bekommen, welche sensationellen seglerischen und internationale soziale Erlebnisse unseren Kids dort geboten werden.

Wir wünschen dem Opti Team Austria viel Erfolg und ganz viel Spaß!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.