Absegeln 2017

Herrliches Prachtwetter bildete den Rahmen zu unserem diesjährigen Absegeln. Ca 50 Personen fanden sich im Restaurant Salzmann in Fussach ein und stellten die Küchen- und Serviermannschaft auf die Probe bzw. brachten sie ins Schwitzen.

Um 16 h konnte unser Oberbootsmann dann wieder einer seiner Lieblinsbedchäftigungen nachgehen. Mit einem saftigen Böllerknall war das Ende der Segelsaison 2017 besiegelt. Die Flaggen wurden vom Jungnachwuchs eingeholt und damit war die Saison 2017 mit überdurchschnittlich vielen Segeltagen Geschichte.
Die Eisernen harren natürlich noch aus, um der Saison ein paar Bonustage abzuringen.

Mit besten Wünschen für einen entspannten Herbst und Winter
Siggi Wiehl

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.