OPTI – BOM Langenargen

Bericht BOM Langenargen

Am letzten Wochenende hatte ich meine erste BOM Regatta in Langenargen. Es war schöner NO Wind mit 3-4 Baoufort angesagt und schönes Wetter. Wir waren 3 Segler/innen aus Hard in der Gruppe Opti B. In unserer Gruppe waren 53 Boote am Start. 

Am ersten Tag hatten wir Wind aus NO mit 3-4 Baoufort und kaum Wellen. Wir konnten um 11 Uhr aufs Wasser und es wurden dann 4 Wettfahrten in 5 Stunden ausgerichtet.

Am zweiten Tag war am Morgen kein Wind und es gab eine kurze Startverschiebung. Dann kam der NO und es ging wieder aufs Wasser. Der Wind drehte dann allerdings auf S und die Kurse mussten neu gelegt werden. Nach 1 Stunde Startverschiebung auf dem Wasser ging es dann los und es wurden noch 2 Wettfahrten gesegelt.

Marie war bester Seedrache auf Platz 8. Ich war auf Platz 27 und Simon auf Platz 44. 

Es war eine tolle Veranstaltung mit tollen Wettfahrten und guter Bewirtung für die Landmannschaft und Segler. 

Adam Hämmerle

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.