Int. Österr. Jugendmeisterschaft

Internationale Österreichische Jugendmeisterschaft Traunsee / 15.-19.8.2018

Die ÖJM 2018 fand heuer am Traunsee statt und wurde vom  Union Yachtclub Traunsee perfekt organisiert.  Es konnten in allen teilnehmenden Klassen ( Opti, 420er, Laser, Laser radial, Zoom, ) alle acht vorgesehenen Wettfahrten gesegelt werden.

Am ersten Tag konnten die Optisegler gleich vier Wettfahrten machen, die 420er nur drei . Nach einer Flaute am zweiten Tag hieß es am Tag drei allerdings für alle: 1. Start um 6:30. Somit liefen die Segler noch vor Sonnenaufgang um 6:00 aus. Die Mühe hat sich gelohnt, es konnten bei schönen Windverhältnissen vier Wettfahrten gesegelt werden.

Für den Yachtclub Hard starteten in der Klasse Optimist drei Kinder:

David Rohde gewann die Jüngstenwertung und wurde gesamt Platz 19 von 86.
Marie Hiebeler ersegelte Platz 58 und Mario Tomasini Platz 74.

Unter den 420er Seglern erzielte Sebastian Johler aus unserem YCH mit seinem Partner Paul Ebenbichler vom Yachtclub Rheindelta Platz 13 / 20. Weiters startete das Geschwisterpaar  Daniel und Emanuel Hiebeler für den Yachtclub Hard und ersegelte Platz 15 / 20.

https://oejm.uyct.at/ergebnisse-results.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.