Int. Schweizer Meisterschaft

… Optimist  am Silvaplaner See / 21.-25.8.2018

David Rohde nahm bei den Internationalen Schweizer Optimist Meisterschaften des Segelclubs St. Moritz teil. Es war ein schönes Regattafeld bestehend aus 153 Seglern aus fünf Nationen.

Der Silvaplaner See ist bekannt für seine guten thermischen Windverhältnisse. Der Maloja – Wind bläst hier am Nachmittag vom Süden. Besonders für diesen kleinen See im Engadin ist, dass bei der Regatta keine Coachboote am Wasser erlaubt sind. Das macht die Kinder natürlich wieder etwas selbstständiger.

Am ersten Tag herrschten ideale Bedingungen für vier Wettfahrten in drei Flotten. David ersegelte einen 2. und einem 5. Platz. Insgesamt konnten 9 von 12 geplanten Wettfahrten gesegelt werden. David wurde gesamt Platz 50 von 153.

Hier am Silverplaner See auf 1800m Seehöhe  wurde es mit dem Kälteeinbruch ziemlich kalt, da hieß es: „Warm anziehen“.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.