Österr. Hochseemeisterschaft 2018

Nach zwei Jahren Pause, reiste erstmals wieder eine Delegation des YCH nach Biograd (CRO), um dort um die Titel „Österr. Hochsee-Staatsmeister“ und „Österr. Clubmeister im Hochseesegeln“ zu kämpfen.

Es herrschten Traumbedingungen. 8 saubere Wettfahrten mit Wind von 6 bis 18 kn. Der Kampf war sehr hart, aber fair. Die ersten 4 Plätze gingen an Profi-Teams. Platz 1 mit Tanja Frank und Platz 3 mit einer Auswahl aus unserem Segel-Nationalteam.

Unser Team erreichte den 7. Platz (von 14) in der Gesamtwertung. In der Wertung um den österr. Clubmeister gab es den hervorragenden 3. Platz (von 7).

Mit im Team um Steuermann Thomas Thaler waren Wolfgang „Resi“ Beck, Josef Schwendinger, Dietmar Stefanon, Mathias Ober, Oliver Thaler, sowie Jürgen und Thomas Peter.

Herzliche Gratulation!

Ergebnisse im Detail: OEHM2018

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.