OPTI BOM-Regatta Arbon

Am Wochenende des 19.-20.Oktober traf sich in Arbon die Schweizer OPTI-Elite. Ganze 109 Segler aus allen Teilen der Schweiz sind gekommen, um an der PM (zählt zur Schweizer Meisterschaft) und BOM Regatta teil zu nehmen. Aus Vorarlberg waren nur zwei Teilnehmer, darunter Carla Waltersdorfer vom YC-Hard.

Der Samstag erwies sich als hervorragender Segeltag, obgleich mit anspruchsvollen Bedingungen. Am Morgen noch Nord-West-Wind ordentlich Welle, später zu Regattabeginn dann Süd-Ost-Wind mit 10-14 Knoten. Die Folge war ordentliches Kreuzgewell. Bei diesen Bedingungen konnten 3 saubere Wettfahrten absolviert werden.

Der Sonntagmorgen war nebelverhangen und es setzte sich leider kein Wind durch. Der angesagte Föhn kam zu spät, sodass keine weitere Wettfahrt mehr zu Stande kam.

In der Gesamtwertung erreichte Carla den 76. Platz von 109 Teilnehmern. Als eine der jüngsten Teilnehmer eine gute Leistung bei dem hohen Gesamtniveau.

In der BOM-Wertung erreichte sie den – 3. Platz „BOM-OPTI B“

Herzliche Gratulation!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.