Schwerpunkt Wolfgangsee

Dieses Wochenende war für unsere Segler ein voller Erfolg am Wolfgangsee. Bei gutem Wind aber drehenden Bedingungen konnten am Samstag bei der Schwerpunktregatta bei den Optimisten drei Wettfahrten und bei den 29er vier Wettfahrten durchgeführt werden. Bei den Optimisten konnte Carla Waltersdorfer hervorragend mit zwei ersten Plätzen und einem zweiten Platz in Führung gehen. Bei unseren Jüngsten machte Lorenz Fenkart große Fortschritte und konnte sich erstmals im Mittelfeld behaupten und landete schlussendlich auf dem 26. Platz. Maria Waltersdorfer erreichte den 34. Platz. Bei den 29er landete David Rohde mit seinem Partner auf dem 3. Platz von 6 Teilnehmern. Simon Fenkart erreichte mit Leonie Wesling den 5. Platz.

Herzliche Gratulation an Carla für den sensationellen Sieg und natürlich auch allen Anderen für ihre Erfolge. Weiterhin viel Spaß in der kommenden Saison.

Ergebnislisten Spänglercup 2022:

Dieser Beitrag wurde unter Jugend veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.