Österr. Hochseemeisterschaft 2018

Nach zwei Jahren Pause, reiste erstmals wieder eine Delegation des YCH nach Biograd (CRO), um dort um die Titel „Österr. Hochsee-Staatsmeister“ und „Österr. Clubmeister im Hochseesegeln“ zu kämpfen.

Es herrschten Traumbedingungen. 8 saubere Wettfahrten mit Wind von 6 bis 18 kn. Der Kampf war sehr hart, aber fair. Die ersten 4 Plätze gingen an Profi-Teams. Platz 1 mit Tanja Frank und Platz 3 mit einer Auswahl aus unserem Segel-Nationalteam.

Unser Team erreichte den 7. Platz (von 14) in der Gesamtwertung. In der Wertung um den österr. Clubmeister gab es den hervorragenden 3. Platz (von 7).

Mit im Team um Steuermann Thomas Thaler waren Wolfgang „Resi“ Beck, Josef Schwendinger, Dietmar Stefanon, Mathias Ober, Oliver Thaler, sowie Jürgen und Thomas Peter.

Herzliche Gratulation!

Ergebnisse im Detail: OEHM2018

Veröffentlicht unter Allgemein |

Seepferdchen – OPTI Regatta

Vergangenes Wochenende (06.-07.Okt.) fand am Attersee die „Seepferdchen-Regatta“ des SC Kammersee statt …. natürlich auch mit Teilnehmern des YC Hard.

Die Regatta zählt zu den Schwerpunktregatten der österr. Opti-Vereinigung. Gesamt konnten 4 Wettfahrten bei leichten Winden gesegelt werden.

Einen Bericht findet ihr auf der Homepage des SCK – LINK.

Erfreulich zu berichten ist, dass David Rohde die Regatta gewonnen hat, sowohl in der U12-, als auch in der Gesamtwertung!

Marie Hiebeler erreichte den gesamt 36. Platz (von 47) und in der U12-Wertung den 14. (von 19).

Wir gratulieren beiden Seglern recht herzlich!

Ergebnisse: U12 & Gesamt

Veröffentlicht unter Allgemein |

Absegeln 2018

Dieses Jahr hat der Club 2 Tage für das Absegeln eingeplant und die Entscheidung hat uns sowohl gutes Wetter und Winde am Samstag als auch kräftiges Auffrischen am Sonntag.

Die Teilnehmerzahl von ca. 40 Personen inkl. Kinder kam mit 14 Booten und einigen PKW`s am späteren Nachmittag in Lindau an. Im Gasthof „zum alten Rathaus“ war ein separater Raum für uns bereit und so konnten wir „unter uns“ gemütlich den Abend bestreiten.

Die 4 Mitglieder und Podeststürmer des Bundesligateams gaben uns ein paar Einblicke in das Regattajahr und der 3. Gesamtplatz sowie der Aufstieg in die Champions League Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein |

68. Centomiglia

Andi Spiegel startete auch dieses Jahr erfolgreich mit seiner „Lisbeth“ am Gardasee bei der „Gorla“ und „Centomiglia“.

Mit an Bord noch weitere Mitglieder des YCH : Uwe Biatel und Gebi Leissing.

… aber lest selbst, einen tollen Bericht findet ihr HIER

Veröffentlicht unter Allgemein |

Segelbundesliga Resümee 2018

Die Segelbundesliga 2018 ist Geschichte und wir dürfen die Saison stolz auf dem 3. Platz zu Ende gehen lassen.

Beim 3. Event auf der Donau in Wien, wo wir doch sehr zufrieden mit unserer seglerischen Leistung waren, wiederspiegelte dies das Resultat leider nicht. So wussten wir, dass wir beim Finale am Mondsee nochmals die maximale Leistung abrufen mussten.

Der Mondsee zeigte sich windtechnisch leider nicht von seiner besten Seite. Wir fuhren den ganzen See mehrmals mit dem gesamten Regattakonvoi auf der Suche nach Wind ab. Auf den letzten Drücker am Sonntag konnte doch noch eine gültige Serie mit 3 gesegelten Flights zu Stande kommen.

Nach einem verpatzten Start im ersten Race konnten wir zum Schluss nochmals voll aufdrehen und lieferten noch einen Ersten und einen Zweiten. Somit übergaben wir unseren Kontrahenten die Boote, welche das letzte Race segelten. Wir wussten, dass es eine hauchenge Entscheidung werden wird und wir waren uns bis zum Zieldurchgang nicht sicher, ob das nun die richtige Zielreihenfolge ist, dass wir uns für die Championsleague 2019 qualifizieren.

Unglaublich aber wir konnten das Event am Mondsee auf dem 3. Platz abschließen und uns somit den 3. Gesamtrang und ein Ticket für die Championsleague-Quali 2019 sichern! Ziel erreicht – für uns geht ein seglerischer Traum in Erfüllung!

Wer noch die eine oder andere Geschichte über die Bundesliga Saison 2019 hören will, sieht unser Team am Samstag beim Absegeln in Lindau, wo die Mannschaft nochmals die ganze Saison Revue passieren lässt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Vlbg. Landesjugendmeisterschaft 2018

Die Int. Vorarlberger Jugendmeisterschaft (15.-16.09.2018) lockte eine Vielzahl an Seglern nach Bregenz zum Gastgeber, YCB. Gesamt am Start waren 44 OPTIs und 15 420er Teams aus vielen Teilen Österreichs und der Schweiz.

Auch unser Club war in beiden Klassen gut vertreten: in drei 420er Teams mit Harder Segler und sieben unserer OPTIs waren mit dabei.

Das Wetter an diesem Wochenende war sonnig und warm, was am Bodensee natürlich nicht für viel Wind spricht. Trotzdem stellte sich am frühen Nachmittag ein leichter Westwind (5-8 Knoten) ein. Auch wenn der Wind gegen Ende abflaute, konnten gleich vier Wettfahrten gesegelt werden. Der Sonntag hatte ähnliche Verhältnisse parat. Kurz nach Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein |

SBL – Hard auf dem Weg zur Champions League!

Unser Segel-Bundesliga-Team hat den YCH zur Bronze-Medaille geführt und somit den Weg zu Champions League geebnet!  … was für eine Leistung!

… auch in den VN wurde darüber berichtet:

Veröffentlicht unter Allgemein |

The Race 2018 – Bericht der längsten Regatta am Bodensee

Am vergangenen Wochenende fand zum 8. Mal die aktuell längste Regatta am Bodensee statt: „The Race“ 70 Meilen Freundschaftsregatta Yacht Club Langenargen. Der Start erfolgt um 08.00 in Langenargen und führt über die 1. Wendetonne nach Bodman, dann zu einer Kontrolltonne vor Langenargen, zur 2. Wendetonne bei Bregenz und dann ins Ziel bei Langenargen. Dieses Mal haben 46 Mannschaften zur Regatta gemeldet – ein buntes Sammelsurium von Rennkatamaranen wie Skinfit, Holy Smoke und Green Horny, Rennyachten wie  Farr 400 (Sonnenkönig), Psaros 33 (Falcon und Evanesse) oder M 34 (Full Moon), Performance Cruiser und Fahrtenyachten. Bei den Traditionsyachten gab es Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein |

Harder Jugendcup

Ein tolles Wochenende für den YCH und seine OPTI-Segler!

Am 01.-02.Sept. fand unser jährlicher „Harder Jugendcup“ statt. 30 Optisegler folgten unserem Ruf und wurden mit 4 windreichen Wettfahrten am Samstag belohnt. Das Wetter war an diesem Tag zwar trüb und nass, aber Segelspaß war in der Harder Bucht garantiert. Der Sonntag zeigte sich dann trocken, dafür ohne segelbaren Wind, wodurch das Ergebnis des Vortags auch das Endergebnis darstellte.

Die Stimmung am Wasser und auch zu Lande war toll, was den Seglern aber auch den vielen Helfern zu verdanken ist! Einsatz mit viel Elan brachten alle Eltern unserer YCH-OPTI-Segler und noch weitere Vereinsmitglieder! Jede Menge Arbeitsstunden wurden geleistet, viele Kuchen gebacken und Suppe gekocht. Dafür: VIELEN DANK!

Danke auch an alle Sponsoren, welche uns hier wieder großartig unterstützt haben – wie: Fa. Ascherl Bootsbedarf, DeClare Kosmetik, EISZEIT ..in Hard, und Dr. Th.Schnell.

Auch die Leistungen unserer Harder Segler können sich sehen lassen! … großes Lob vom Club an Euch!!!

Hier noch die Ergebnisse: LINK

Veröffentlicht unter Allgemein |

420er JugendEuropaMeisterschaft

Teilnahme von Lukas Rohde und Franziska Kellner an der 420er Jugendeuropameisterschaft in Sesimbra / Portugal  / 4. – 12.7.2018

Dieses Jahr fand die 420er JEM in Portugal- Sesimbra statt. Aus Österreich konnten sich drei U17 und 5 Open Teams qualifizieren. Lukas Rohde startete mit seiner Partnerin Franziska Kellner als  Open Team.

Bereits am 28.Juni reisten die österreichischen Teams mit ihren Trainern Pascal Weisang und Matthias Schmid zum Austragungsort südlich von Lissabon an. Der Veranstalter der diesjährigen JEM stellte den Teams eine gut vorbereitete Infrastruktur zur Verfügung. Direkt am Sandstrand vor Sesimbra wurde ein großes Zelt für die Teams aufgebaut, in dem man geschützt vor der Sonne Teammeetings abhalten, aber auch bei Flaute auf Wind Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein |