Punkteverteilungsschlüssel

Dem aktuellen Veranstaltungskalender sind die zu erreichenden Punkte je Veranstaltung zu entnehmen.

Clubheimdienste – ein oder zweitägig: 4 Pkt. pro Tag

Eingeteilte Helferdienste bei vereinseigenen Regatten, oder Clubfestivitäten: 4 Pkt. pro Tag bzw. 2 Pkt. pro 1⁄2 Tag

Regattateilnahme als Teilnehmer u./o. Mitsegler, sofern das Boot für den YCH gemeldet ist; je Regatta 1 Pkt. – max. 10 Punkte pro Jahr; Teilnahme an Midweekregatta und anderen mehrtätigen Regattaveranstaltungen zählt nur einmalig – sprich 1 Pkt.

Achtung: Die Teilnahme an den Veranstaltungen muss vom Mitglied per Mail an info@ych.at gemeldet werden. Die Frist für die Meldung beträgt 14 Tage ab Veranstaltungsdatum. Wenn die Teilnahmen nicht fristgerecht gemeldet werden, verfällt der Anspruch auf die Punkte!

Die maximale Punktezahl für ein Kalenderjahr wird mit 25 Punkten gedeckelt. Darüber hinaus erreichte Punkte können nicht berücksichtigt werden und können auch nicht auf Folgejahre übertragen werden.

Punkte werden ausschließlich nur vergeben, wenn die auf der Warteliste eingetragene Person anwesend war.

Für eine Veranstaltung kann NICHT doppelt gepunktet werden – z.B. für Anwesenheit und Bewirtung. Es wird einmalig die höhere Punktzahl zugeteilt.

Vorstandsbeschluss
Hard am 06. Februar 2020

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.