Regattasegeln Saison 2022

Nicht nur unsere Jugend liefert über die Saison tolle Ergebnisse ab, auch unsere erwachsenen Mitglieder sind teilweise noch sehr aktiv bei Regatten dabei und können auf tolle Ergebnisse zurückblicken.

Tschenny gewinnt die Rundum in ORC-2
Thomas Peter segelte mit seinem Team, bestehend aus Jürgen Peter, Markus Köhle und Thomas Burtscher die Windtechnisch sehr schwierige Rundum. Nach einem sehr enttäuschenden 1. Schenkel bis Romanshorn hat sie ein Extremschlag zwischen Uttwil und Eichhorn in die Spitzengruppe zurückgebracht. Aufgrund der miserablen Windverhältnisse wurde in Konstanz die Bahn abgekürzt. Zurück ging es dann, bei teilweise bei sehr zähen Verhältnissen, über die deutsche Seite. Das kämpfen hat sich am Schluss aber bezahlt gemacht. Sie gewinnen die RundUm in ihrer Klasse.

Tschenny gewinnt die Altnau Tag-/Nachtregatta in ORC-2
Thomas Peter mit sienem Team, bestehend aus Jürgen Peter, Markus Köhle, Thomas Burtscher und Till Riedmann trat wie jedes Jahr an der Altnau Tag-/Nachtregatta an. Mit tollem Bootsspeed und wenigen fehlern brauchten sie für die Strecke Altnau-Eichhorn-Haugnau-Güttingen-Altnau nur 2 Stunden 16 Minuten und 36 Sekunden, was ein neuer persönlicher Rekord in den letzten 40 Jahren ist. Wer so schnell segelt gewinnt natürlich auch wieder in ihrer Klasse.

Horst Zimmermann segelt auf seiner Seascape in der Klasser ORC-Sportboote jedes Jahr einige Regatten und dies sehr erfolgreich.

  • 1. Platz beim the Race in Langenargen
  • 1. Platz beim Final Race in Lindau
  • 2. Platz bei der Blue Planet Regatta in Fußach
  • 5. Platz bei der Zwei Hand Bodenseemeisterschaft

Wir gratulieren euch recht herzlich zu diesen tollen Ergebnissen.

Abonnieren

Ähnliche Beiträge

Trainingswoche und Regatta am Gardasee

Harder Jugendcup

Anmeldeformular zum Clubabend