Tolles Ergebnis am Spänglercup

Am Wochenende fand der Spänglercup im UYC Wolfgangsee statt. Vom YCH starteten segler in den Klassen Optimist und 29er. Trotz langem Warten am 1. Tag bei kaltem und nassem Wetter, konnten keine Wettfahrten gesegelt werden. Am 2. Tag jedoch, konnten bei sehr schwierigen Verhältnissen mit sehr drehenden Winden insgesamt 3 Wettfahrten gesegelt werden. Am Montag zeigte sich der Wolfgangsee von seiner schönsten Seite, bei sehr schönem Wetter und super Brunnwind, konnten die letzten zwei Wettfahrten gesegelt werden. Unsere Segler erreichten tolle Ergebnisse, Carla Waltersdorfer holte sich den 2. Platz, Maria Waltersdorfer gewann die U12 Wertung und holte sich den 18. Gesamtrang. Lorenz Fenkart erreichte den 23. Platz, Maximilian Stemmer den 28. Platz. Bei den 29er sicherte sich das Team mit David Rohde den 3. Platz.

Zusätzlich war am Montag der Stichtag für die nominierung der EM und WM-Teilnehmer und Carla Waltersdorfer sicherte sich mit dem 3. Gesamtrang auf der Bestenliste ein Ticket für die WM an der Costa Brava im Juni.

Herzliche Gratulation zu diesem super Ergebnis.

Ergebnisse
29er
Optimist

Abonnieren

Ähnliche Beiträge

Trainingslager Lanzarote

Saisonsbericht David Rohde/Jakob Schwarz

Anmeldeformular zur Veranstaltung

Personen die im Klosterkeller essen
Personen die an der Exkursion teilnehmen

Crewbörse - neuer Beitrag

Anmeldeformular zur Veranstaltung

Crewbörse - neuer Beitrag